Die Gründungsinitiative stellt sich vor
Wer sind wir?
Wir sind eine Gemeinschaft von Menschen, die seit mehr als zwei Jahren an der Entstehung einer Alternative zu Staatlichen Regelschulen
in Altenburg und Umgebung arbeitet. Wir sind mit der Evangelischen Schulstiftung der EKM (Evangelische Kirche in Mitteldeutschland) als
potentielle Trägerin im Gespräch. Die bisherigen Ergebnisse sind äußerst positiv. Die Evangelische Schulstiftung unterstützt bereits
mehrere Schulen in ihrer Organisation in Mitteldeutschland, in unserer Region als bestes Beispiel, das Christliche Spalatin-Gymnasium.
»Die Organisation schulischer Bildungsprozesse braucht Professionalität, Innovationsfähigkeit und Nachhaltigkeit.«  So beschreibt es der
Vorstandsvorsitzende der Evangelischen Schulstiftung Marco Eberl zu ihrer Gründung am 1. November 2008.
Was wollen wir?
Wir wollen eine Evangelische Integrative Regelschule in Altenburg gründen und etablieren. Wir wollen eine Schule, in der Schüler, Lehrer
und Eltern gemeinsam mit Freude lernen und die Verbindung aus reformpädagogischen Ideen und christlichen Idealen gestalten können.
Der Schulbetrieb soll zum Schuljahr 2011/2012 starten.
Inhaltliche Schwerpunkte:
t Gemeinsames Lernen von Menschen mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf
t Individuelle Ausrichtung der Lernziele und -methoden für begabte und leistungsschwache Schüler
t Unterricht in Stammgruppen und Kursen
t Ganztagsbetreuung
t Angenehme Lernatmosphäre in kleinen Klassen
t Soziales Lernen – Vermittlung eines christlichen Menschenbildes
t Kontinuität und Zielgerichtetheit in der Arbeit des Lehrerteams
Was haben wir?
Wir haben ein Konzept, welches darauf wartet gelebt zu werden.
Wir haben ein Gebäude, welches uns ermöglicht, optimal zu beginnen.
Wir haben die Unterstützung der Evang.-Luth. Kirchgemeinde in Altenburg und des Evang.-Luth. Kirchenkreises Altenburger Land.
Wir haben die Kraft und den Glauben diesen Weg zu gehen, die Gewissheit das Richtige zu tun, und die Hoffnung recht viele Mitmacher
und weitere Unterstützung zu finden.
webdesign: graupunkt medienservice